Weiterbildung zum Restaurator

restaurator stuckRestauratoren und Stuckateure sind dafür verantwortlich, dass historische Kunst- und Kulturgüter erhalten werden. Sie konservieren, reparieren, verschönern und pflegen Gegenstände, Räume, Wände oder Kunstobjekte.

 

Entgegen vieler Erwartungen handelt es sich nicht einfach nur um Weiterbildungen. Wer Restaurator werden möchte, muss eine akademische Ausbildung absolvieren. Das heißt, er muss sich an einer Hochschule einschreiben und studieren. Dieser Aufwand erklärt sich damit, dass zum Handwerk eines Restaurators weit mehr gehört das der bloße Umgang mit Werkzeug.… Weiterlesen

Wissenswertes über die Weiterbildung zum/zur SPS-Programmierer/in

sps programmierer weiterbildungBei einer Weiterbildung zum SPS-Programmierer erlernen die Teilnehmer die speichprogrammierte Steuerung (SPS) von Anlagen oder Maschinen. Die speicherprogrammierte Steuerung wird eingesetzt, um beispielsweise eine Maschine zu steuern oder auch zu regeln, in dem sie digital programmiert wird. Einfach ausgedrückt wird durch SPS den Anlagen gesagt, was sie wann tun müssen.

Diese Automatisierungssysteme helfen Unternehmen bei der zuverlässigen Organisation von Produktionsprozessen. Diese berufliche Weiterbildung eignet sich für alle, die sich im Bereich der Steuerungstechnik bzw.… Weiterlesen

Weiterbildung zum Polier: Baustellenaufseher werden

Weiterbildung zum PolierDie Weiterbildung zum Polier für den Hochbau ist bundesweit einheitlich geregelt. Poliere sind für die Planung und Steuerung von Arbeitsabläufen auf Baustellen verantwortlich, sowie für die sorgfältige Durchführung von Baumaßnahmen. 

Darüber hinaus erledigen Poliere Fach- und Führungsaufgaben, wie beispielsweise die Anweisung von Mitarbeitern, und berücksichtigen betriebswirtschaftliche und rechtliche Aspekte. Die Teilnahme an der Prüfung zum Polier ist nur möglich, wenn vorher ein entsprechender Lehrgang absolviert wurde. Die Weiterbildung ist sowohl mit als auch ohne Ausbildereignungsprüfung möglich.… Weiterlesen

Weiterbildung in Finanz- und Rechnungswesen

Kenzahlensystem KursBegeisterung für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, ein Verständnis und ein Faible für Zahlen und Kennzahlen und ein hohes Maß an Akribie und Verantwortungsbewusstsein prägen das Berufsbild der Menschen, die sich mit dem Finanz- und Rechnungswesen beschäftigen.

Sie können sowohl in einem Wirtschaftsunternehmen als auch in einer Organisation tätig sein oder im Auftrag von Beratungs- oder Prüfunternehmen bei bestimmten Fragestellungen herangezogen werden. Grundsätzlich ist das Rechnungswesen, das das Arbeitsgebiet dieser Experten darstellt, ein wichtiger Teil innerhalb eines Unternehmens beziehungsweise innerhalb der gesamten Betriebswirtschaftslehre.… Weiterlesen