Weiterbildung zum Operationstechnischen Assistenten/ zur Operationstechnischen Assistentin

op assistent weiterbildungDas Berufsfeld des operationstechnischen Assistenten / der operationstechnischen Assistentin ist sehr vielfältig. Zu den Hauptaufgaben gehört die Betreuung der Patienten vor und nach einer Operation, die Vorbereitung der OP-Geräte sowie die Assistenz bei Operationen.

Operationstechnische Assistenten und Assistentinnen helfen bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen. Sie betreuen den Patienten umfassend. Dabei übernehmen sie bestimmte Aufgaben eigenverantwortlich. Bei der Vorbereitung von Operationseinheiten müssen die medizinischen Geräte und das gesamte Instrumentarium bereitgestellt werden.… Weiterlesen

Weiterbildung zum Sozialtherapeuten / zur Sozialtherapeutin

weiterbildung sozialtherapieDie Hauptaufgabe eines Sozialtherapeuten / einer Sozialtherapeutin ist die Therapie, Betreuung und Beratung von Menschen in Krisensituationen. Dabei handelt sich meist um Patienten in schwierigen Lebensabschnitten, wie etwa suchtkranke Personen. Mit den schweren Lebenslagen können auch Krankheiten, wie z. B. Zwangsstörungen oder Depressionen, verbunden sein.

Nicht nur die Betroffenen selbst werden behandelt, auch die Angehörigen sind involviert und nehmen an den Therapiesitzungen teil. In der Regel betrifft der Job eines Sozialtherapeuten bzw.… Weiterlesen

Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft

gerontopsychiatrische fachkraft weiterbildungDie Gerontopsychiatrische Fachkraft beschäftigt sich mit der Pflege von alten Menschen, die nicht nur an altersbedingten Gebrechen, sondern auch an psychiatrischen Erkrankungen leiden. Bei diesen psychiatrischen Erkrankungen handelt es sich meist um neurologische Leiden, die durch das voranschreitende Lebensalter zum Vorschein kommen, wie beispielsweise Delir, Depressionen oder Demenz.

Um Menschen in solchen Situationen zu helfen, wenden Gerontopsychiatrische Fachkräfte vorwiegend eine medikamentöse Behandlung an. Auch unterstützen Gerontopsychiatrische Fachkräfte ihre Patienten bei der physischen Pflege, wie beim Waschen und Anziehen.… Weiterlesen

Weiterbildung zur Pain Nurse

ausbildung schmerztherapieMitarbeiter/innen im Gesundheitswesen können mit einer Weiterbildung zur Pain Nurse Patienten/innen oder Bewohner/innen mit Schmerzen pflegen und fachgerecht betreuen. Insbesondere Pflegende in ambulanten Einrichtungen, auf Intensivstationen, in Hospizeinrichtungen, auf operativen Stationen, sowie in Schmerzambulanzen werden mit der Weiterbildung zur Pain Nurse eine wertvolle Zusatzqualifikation erwerben, da Patienten/innen bei akut auftretenden oder chronischen Schmerzen schmerztherapeutisch heutzutage oft nur unzureichend betreut werden.

Zu den Aufgaben einer Pain Nurse können auftretende Schmerzen bei Patienten/innen frühzeitig erkannt und eingeschätzt und in der Folge entsprechende Maßnahmen getroffen werden.… Weiterlesen

Wissenswertes über die Weiterbildung in Ambient Assisted Living (AAL)

kurs ambient assisted livingAmbient Assisted Living (AAL) kann ins Deutsche mit „Altersgerechte Assistenzsysteme für ein selbstbestimmtes Leben“ übersetzt werden. Darunter sind alle Geräte, Technologien und Konzepte zu verstehen, die Personen mit Einschränkungen, häufig ältere Personen, im Alltag unterstützen und für eine sicherere Wohn- oder Lebensumgebung sorgen und den Betroffenen somit ein möglichst großes Maß an Selbstständigkeit ermöglichen.

Das Ziel der AAL-Systeme besteht nämlich darin, dass auch Personen im Alter oder mit Einschränkungen durch technische Hilfsmittel noch mit einer größtmöglicher Selbstbestimmung leben können.… Weiterlesen

Weiterbildung in Case Management

weiterbildung case manager

Eine Weiterbildung in Case Management, das dem Unterstützungsmanagement zugerechnet wird, richtet sich insbesondere an Mitarbeiter aus verschiedenen Gesundheits- und Sozialberufen.

Das Ziel des Case Managements besteht darin, dass Betroffene genau die Leistungen die sie benötigen erhalten, um dadurch sowohl Doppelversorgung als auch Unterversorgung zu vermeiden. Dabei besteht die Aufgabe von Case-Managern darin die verschiedenen Hilfsmaßnahmen bzw. Unterstützungsleistungen, beispielsweise in Form von Gesundheitsdienstleistungen, zu koordinieren und gegebenenfalls zwischen den verschiedenen Beteiligten zu vermitteln.… Weiterlesen

Weiterbildung zur Betreuungskraft nach §87b

Zwei glückliche Senioren bei einer Finanzberatung diskutieren den Vertrag

Wenn im Gesundheitswesen von einer sogenannten Betreuungskraft die Rede ist, dann geht es meistens um eine Person, die mit der Pflege alter Menschen oder mit der Fürsorge für Menschen mit Behinderten befasst ist. Darüber hinaus spricht man in einigen Zusammenhängen auch von einer Betreuungskraft, wenn es um die Kinderbetreuung geht. In allen genannten Fällen geht es also darum, andere Menschen zu versorgen und aktiv zu ihrem Wohlergehen beizutragen.

Die Gesundheit der Patienten beziehungsweise der zu betreuenden Personen soll dabei möglichst positiv beeinflusst oder geschont werden.… Weiterlesen