Weiterbildung zum/ zur Dachdecker/in

Dachdecken FortbildungDer Beruf eines Dachdeckers und einer Dachdeckerin umfasst eine Reihe von Aufgaben. Sie decken nicht nur Dächer, sondern verkleiden auch Außenwände und dichten Bauwerke ab. Auch die Montage von Dachfenstern, Dachrinnen und Blitzschutzanlagen gehört zu ihrem Tätigkeitsbereich.

Mit der vermehrten Nutzung von alternativen Energien bauen Dachdecker/innen auch Solaranlagen ein und sorgen für die optimale Wärmedämmung an den Außenwänden von Gebäuden und auf dem Dach.

In der Regel arbeiten Dachdecker und Dachdeckerinnen in Dachdeckereien und Handwerksbetrieben.… Weiterlesen

Wissenswertes über die Weiterbildung zum/zur SPS-Programmierer/in

sps programmierer weiterbildungBei einer Weiterbildung zum SPS-Programmierer erlernen die Teilnehmer die speichprogrammierte Steuerung (SPS) von Anlagen oder Maschinen. Die speicherprogrammierte Steuerung wird eingesetzt, um beispielsweise eine Maschine zu steuern oder auch zu regeln, in dem sie digital programmiert wird. Einfach ausgedrückt wird durch SPS den Anlagen gesagt, was sie wann tun müssen.

Diese Automatisierungssysteme helfen Unternehmen bei der zuverlässigen Organisation von Produktionsprozessen. Diese berufliche Weiterbildung eignet sich für alle, die sich im Bereich der Steuerungstechnik bzw.… Weiterlesen

Zum Baurechts-Experten per Weiterbildung

Weiterbildung in BaurechtWer Bauprojekte verantwortet, wer als Einkäufer mit Bauprojekten betraut ist oder wer anderweitig mit Bauthemen befasst ist, profitiert von baurechtlichen Kenntnissen. Das Baurecht ist einer von vielen Rechtsbereichen. Es umfasst alle rechtlichen Normen, die das Bauen betreffen.

Die zwei wichtigsten Teilbereiche des Baurechts sind das öffentliche Baurecht und das private Baurecht. Interessenten lernen beispielsweise viel über das Bauordnungsrecht inklusive formellem Bauordnungsrecht und materiellem Bauordnungsrecht. Darüber hinaus gehören das Bauplanungs- beziehungsweise das Städtebaurecht zum Metier eines Baurechtlers.… Weiterlesen