Weiterbildung per Fernstudium an der Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung wurde im Jahr 1989 als Schwesterninstitut des Instituts für Lernsysteme (ILS) gegründet. Seit dem Jahr 1997 ist die Fernakademie ein Teil der Klett-Gruppe und bietet bis heute über 200 Fernkurse an.

Leistungsangebot der Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung bietet in seinem Portfolio über 200 Fernkurse an. Darunter sind beispielsweise interne Zertifikatslehrgänge, vorbereitende Kurse auf staatliche Schulabschlüsse oder Lehrgänge, die zu einem IHK-Abschluss führen können.

 

Schwerpunkte und angebotene Fächerbereiche

Die Schwerpunktfelder der Fernakademie für Erwachsenenbildung untergliedern sich in drei Blöcke:

  • Wirtschaft und Management,
  • Allgemeinbildung, Medien und Gesundheit,
  • Technik und Informationstechnologie.

 

Im Bereich Wirtschaft und Management erfolgt eine weitere Untergliederung in die dort angebotenen sechs Fächerbereiche:

  • Betriebswirtschaft,
  • Marketing und Vertrieb,
  • Buchhaltung, Controlling und Steuern,
  • Finanzen, Recht und Immobilien,
  • Personal, Coaching und Management,
  • Wirtschaftssprachen.

 

Im Bereich Betriebswirtschaft werden beispielsweise die Fernlehrgänge „Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK)“, „EBC*L – European Business Competence* Licence“, „Sichere Existenzgründung“ oder „Geprüfte/r Industriefachwirt/in (IHK)“ angeboten.

Der Bereich Marketing und Vertrieb bietet zum Beispiel die Fernlehrgänge „Key-Account-Manager/in mit IHK-Zertifikat“, „Texter/in und Konzeptioner/in (Copywriter)“ oder „Online-Handel und Mobile Commerce“.

Über den Bereich Buchhaltung, Controlling und Steuern können beispielsweise die Lehrgänge „Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK)“, „Geprüfte/r Controller/in (IHK)“ oder „Materialwirtschaft mit SAP ERP“ absolviert werden.

Der Bereich Finanzen Recht und Immobilien bietet zum Beispiel die Fernlehrgänge „Praxiswissen Arbeitsrecht“, „Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK)“ oder „International Legal English Certificate (ILEC) – University of Cambridge“ an.

Über den Bereich Personal, Coaching und Management können beispielsweise die Lehrgänge „Geprüfte/r Aus- und Weiterbildungspädagogin/-pädagoge (IHK)“, „Geprüfte/r Call- und Contact-Center-Manager/in (Fernakademie)“ oder „Geprüfte/r Managementassistent/in (bSb) – Schwerpunkt Kommunikation“ abgeschlossen werden.

Im Bereich Wirtschaftssprachen werden zum Beispiel die Fernlehrgänge „Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in Englisch (IHK)“, „Wirtschaftsfranzösisch“ oder „Wirtschaftsspanisch“ angeboten.

Der Bereich Allgemeinbildung, Medien und Gesundheit untergliedert sich in sechs weitere Fächerbereiche:

  • Schulabschlüsse,
  • Fremdsprachen,
  • Allgemeinbildung,
  • Kommunikation, Literatur und Medien,
  • Kreativität, Grafik und Design,
  • Gesundheit und Psychologie.

 

Der Fächerbereich Schulabschlüsse bereitet die Fernstudenten auf die staatliche Nichtschülerprüfung vor. Darunter werden beispielsweise Fernlehrgänge zum Abitur, zur Fachhochschulreife oder zum Realschulabschluss angeboten.

Im Bereich Fremdsprachen werden unterschiedliche Sprachkurse in Englisch, Spanisch, Französisch, Latein und weiteren Fremdsprachen (zum Beispiel Russisch oder Türkisch) angeboten. Dabei werden beispielsweise die Fernlehrgänge „Cambridge Certificate in Advanced English (CAE)“, „Spanisch Grundkurs“, „Französisch Volllehrgang“, „Großes Latinum“ oder „Türkisch Grundkurs“ angeboten.

Im Bereich Allgemeinbildung können zum Beispiel die Fernlehrgänge „Gutes Deutsch“, „Kunst verstehen“ oder „Religionsphilosophie“ absolviert werden.

Der Bereich Kommunikation, Literatur und Medien bietet beispielsweise die Fernlehrgänge „Autor werden – schreiben lernen“, „Moderator“ oder „Geprüfte/r Medienbetriebswirt/in (Fernakademie)“ an.

Über den Bereich Kreativität, Grafik und Design können beispielsweise die Fernlehrgänge „Geprüfte/r 3D-Designer/in“, „Freies Zeichnen“ oder „Raumgestaltung/Innenarchitektur“ abgelegt werden.

Der Bereich Gesundheit und Psychologie bietet zum Beispiel die Fernlehrgänge „Ahnenforschung – professionell gemacht mit Zusatzmodul “Geschichte kompakt”“, „Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)“ oder „Tierheilpraktiker/in“ an.

Der Bereich Technik und Informationstechnologie ist in fünf weitere Fächerbereiche untergliedert:

  • Techniker und Technik,
  • Meister-Lehrgänge,
  • Anwendungsprogramme,
  • Informatik, Programmierung und Internet,
  • Netzwerk, Datenbanken und Systeme.

 

Über den Bereich Techniker und Technik können beispielsweise die Fernlehrgänge „Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK)“, „Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Bautechnik, Schwerpunkt Hochbau“ oder „Geprüfte/r Technische/r Fachwirt/in (IHK)“ abgeschlossen werden.

Der Bereich Meister-Lehrgänge bietet zum Beispiel die Fernlehrgänge „Geprüfte/r Industriemeister/in (IHK) der Fachrichtung Elektrotechnik“ oder „Meister/in im Elektrotechnikerhandwerk (HWK), Schwerpunkt Energie- und Gebäudetechnik“ an.

Im Bereich Anwendungsprogramme werden beispielsweise die Fernlehrgänge „Geprüfte/r CAD-Konstrukteur/in (Fernakademie)“, „NC- und CNC-Technik“ oder „Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)“ angeboten.

Der Bereich Informatik, Programmierung und Internet“ bietet zum Beispiel die Lehrgänge „Geprüfte/r Android App Programmierer/in (Fernakademie)“, „Geprüfte/r Grafik-Designer/in – Mac (Fernakademie)“, „Geprüfte/r 3D-Spieleentwickler/in (Fernakademie) mit Unity“ oder „Geprüfte/r Multimedia-Designer/in (Fernakademie)“ an.

Im Bereich Netzwerk, Datenbanken und Systeme werden beispielsweise die Fernlehrgänge „Cloud Computing“, „IT-Sicherheit in Rechnersystemen und –netzwerken“ und „Geprüfte/r PHP/MySQL-Datenbankentwickler/in (Fernakademie)“ angeboten.

 

Besonderheiten bei der Fernakademie für Erwachsenenbildung:

Mit der Fernakademie für Erwachsenenbildung werden für die Weiterbildung per Fernstudium unterschiedliche Besonderheiten und Vorteile für Studierende und Studieninteressenten geboten:

  • Ein vierwöchiges kostenloses Probestudium,
  • Ein internes Onlinestudienzentrum,
  • Die Möglichkeit für eine monatliche Vertragskündigung.

 

Kostenlos vergleichen

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung versendet wie weitere Fernschulen kostenlose Studienführer und ausführliches Infomaterial. Profitieren Sie für den optimalen Vergleich von Angebot, Studienbedingungen und Kosten von dieser Möglichkeit:

Hier kostenloses Infomaterial der großen Fernschulen anfordern