Weiterbildung zum/ zur Beratungslehrer/in

Beratungslehrer haben ein offenes Ohr für die Probleme der Schüler.

Beratungslehrer sind hauptamtliche Lehrer an einer Schule. Sie sind an allen Schulformen zu finden: von der Grundschule bis zum Gymnasium und an den Berufsschulen. Beratungslehrer sind mit einer Vielzahl von Herausforderungen und Problemstellungen konfrontiert.

Die Tätigkeiten umfassen zwei Beratungsschwerpunkte: Die Schullaufbahnberatung und die Beratung bei Schulschwierigkeiten.

Die Schullaufbahnberatung soll die passende Wahl der weiterführenden Schulform aus der Grundschule heraus erleichtern. Die Fähigkeiten und Talente, aber auch Schwächen des Schülers sind Ausgangspunkt der Beratung.… Weiterlesen

Weiterbildung zum/zur Konfliktberater/in

Die Konfliktberatung hat verschiedene Anwendungsgebiete. Viele Konfliktberater arbeiten vorrangig als Coach. Sie geben auch Seminare zu konstruktiver Konfliktlösung in Unternehmen und für interessierte Gruppen. Konfliktberater veranstalten innerbetriebliche Fortbildungen und treten als Dozenten auf. Sie sind in der Kinder- und Jugendarbeit tätig und beschäftigen sich dort unter anderem mit emotionalen Problemen, Verhaltensauffälligkeiten und Mobbing.

Das Ziel der Beratung ist die ganzheitliche Betrachtung der Situation und eine moderierte Lösungsfindung. Die Konfliktparteien sollen selbst den für sie passenden Weg zur Konfliktlösung finden und bekommen dabei Handlungsalternativen aufgezeigt.… Weiterlesen

Weiterbildung in systemischer Supervision

kurs systemischer supervisorSystemische Supervision betrachtet ein Unternehmen oder eine Organisation ganzheitlich in ihren praktischen Abläufen. Sie kann in Form einer Beratung „von außen“ oder auch aus dem „Inneren“ einer Organisation stattfinden.

Das Ziel des Supervisors ist eine Optimierung der Kommunikation innerhalb des Unternehmens. Hierin unterscheidet sie sich von der Organisationsberatung. Diese legt den Fokus auf operative Aspekte. Ein weiterer Einsatzbereich der Supervision ist die ressourcenorientierte Problemlösung. Hierbei werden unternehmerische Anliegen unter Berücksichtigung der bereitstehenden Arbeitsmittel, des Personals und des Know-Hows umgesetzt.… Weiterlesen

Weiterbildung im Faszien-Yoga/ Faszientraining

weiterbildung faszientraining

Yoga ist in der westlichen Welt inzwischen sehr weit verbreitet. Häufig wird Yoga als Entspannungstechnik genutzt. Dabei kann Yoga auch ein sehr effektives Training sein und den Muskelaufbau voran bringen. Faszien-Yoga ist eine Form des Trainings, die besonders auf die sanfte Dehnung und die intensive Wahrnehmung des eigenen Körpers zielt.

Alle Bewegungen werden fließend ausgeführt. Dabei ist dieser Yoga-Stil weit weniger aktiv und dynamisch als beispielsweise das weit verbreitete Power-Yoga. Figuren werden eben nicht lange gehalten, sondern der Körper befindet sich in ständiger Bewegung.… Weiterlesen

Weiterbildung in klinischer Pharmazie

weiterbildung pharmazie

Pharmazeuten findet man klassischerweise in Apotheken, aber auch als Angestellte in Krankenhäusern. Ihre Aufgaben gehen über die Beratung der Kunden in der Apotheke und den Verkauf der Medikamente hinaus. Klinische Pharmazeuten bereiten beispielsweise besondere Arzneimittel zu. Dazu gehören unter anderem Zytostatika und Lösungen zur Nahrungsergänzung.

Doch auch das Drug Monitoring und die Beratung der Ärzte gehören zum Arbeitsalltag. Die klinischen Pharmazeuten sind also dafür zuständig, den gesamten Einsatz von Medikamenten im Krankenhaus zu betreuen.… Weiterlesen

Weiterbildung im tiergestützten Coaching/ in der tiergestützten Pädagogik

tiergestütztes coachingCoaching und Persönlichkeitsentwicklung liegen nach wie vor im Trend. Inzwischen beschränkt sich der Coaching-Prozess jedoch längst nicht mehr auf trockene Seminare und Präsentationen. Tiere und insbesondere Hunde sind zum Beispiel sehr gut dafür geeignet, Menschen in ihrem Entwicklungsprozess zu unterstützen. Mentoren, Pädagogen, Berater und Coachs haben dieses Potential selbstverständlich schnell erkannt.

Die Tiere werden jedoch niemals ohne Fachwissen und entsprechende Ausbildung in die Arbeit integriert. Stattdessen können sich Interessenten inzwischen auf hohem Niveau zum tiergestützten Coach oder Pädagogen qualifizieren.… Weiterlesen

Weiterbildung zum Restaurantfachmann/zur Restaurantfachfrau

weiterbildung restaurantfachfrauRestaurantfachmänner und Restaurantfachfrauen sind die Experten für Gastlichkeit und Wohlbefinden. Sie begrüßen, betreuen und beraten Gäste jedoch nicht nur in klassischen Restaurants, sondern auch bei Veranstaltungen und Buffets oder in Bars. Als Servicekräfte sind sie für die perfekte Organisation und den rundum gelungenen Ablauf einer Veranstaltung zuständig.

 

Für welche Berufe bietet sich die Weiterbildung zum Restaurantfachmann/zur Restaurantfachfrau an?

Eine Weiterbildung zum Restaurantfachmann oder zur Restaurantfachfrau ist möglich, wenn jemand Erfahrungen in der Gastronomie gesammelt hat und diese nun professionalisieren möchte.

Weiterlesen

Weiterbildung zum Restaurator

restaurator stuckRestauratoren und Stuckateure sind dafür verantwortlich, dass historische Kunst- und Kulturgüter erhalten werden. Sie konservieren, reparieren, verschönern und pflegen Gegenstände, Räume, Wände oder Kunstobjekte.

 

Entgegen vieler Erwartungen handelt es sich nicht einfach nur um Weiterbildungen. Wer Restaurator werden möchte, muss eine akademische Ausbildung absolvieren. Das heißt, er muss sich an einer Hochschule einschreiben und studieren. Dieser Aufwand erklärt sich damit, dass zum Handwerk eines Restaurators weit mehr gehört das der bloße Umgang mit Werkzeug.… Weiterlesen

Weiterbildung zum/ zur Dachdecker/in

Dachdecken FortbildungDer Beruf eines Dachdeckers und einer Dachdeckerin umfasst eine Reihe von Aufgaben. Sie decken nicht nur Dächer, sondern verkleiden auch Außenwände und dichten Bauwerke ab. Auch die Montage von Dachfenstern, Dachrinnen und Blitzschutzanlagen gehört zu ihrem Tätigkeitsbereich.

Mit der vermehrten Nutzung von alternativen Energien bauen Dachdecker/innen auch Solaranlagen ein und sorgen für die optimale Wärmedämmung an den Außenwänden von Gebäuden und auf dem Dach.

In der Regel arbeiten Dachdecker und Dachdeckerinnen in Dachdeckereien und Handwerksbetrieben.… Weiterlesen

Weiterbildung zum Operationstechnischen Assistenten/ zur Operationstechnischen Assistentin

op assistent weiterbildungDas Berufsfeld des operationstechnischen Assistenten / der operationstechnischen Assistentin ist sehr vielfältig. Zu den Hauptaufgaben gehört die Betreuung der Patienten vor und nach einer Operation, die Vorbereitung der OP-Geräte sowie die Assistenz bei Operationen.

Operationstechnische Assistenten und Assistentinnen helfen bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen. Sie betreuen den Patienten umfassend. Dabei übernehmen sie bestimmte Aufgaben eigenverantwortlich. Bei der Vorbereitung von Operationseinheiten müssen die medizinischen Geräte und das gesamte Instrumentarium bereitgestellt werden.… Weiterlesen

Weiterbildung zum Theaterpädagogen/ zur Theaterpädagogin

fortbildung theaterpädagogeTheaterpädagogen und Theaterpädagoginnen haben ein vielfältiges Aufgabengebiet. Sie arbeiten sowohl mit Kindern und Jugendlichen als auch mit Erwachsenen und leiten sie beim Theaterspielen an. Dazu müssen Theaterpädagogen und Theaterpädagoginnen im Vorfeld pädagogische Konzepte erstellen, um sie anschließend umzusetzen. Außerdem beraten sie auch andere Berufsgruppen, wie Erzieher und Lehrer, bei theaterpädagogischen Projekten. Abgerundet wird das Berufsbild durch die Organisation von Aufführungen und die Dokumentation der theaterpädagogischen Konzepte.

So unterschiedlich wie die Berufsbilder sind auch die Einsatzgebiete eines Theaterpädagogen bzw.… Weiterlesen

Weiterbildung zum Sozialtherapeuten / zur Sozialtherapeutin

weiterbildung sozialtherapieDie Hauptaufgabe eines Sozialtherapeuten / einer Sozialtherapeutin ist die Therapie, Betreuung und Beratung von Menschen in Krisensituationen. Dabei handelt sich meist um Patienten in schwierigen Lebensabschnitten, wie etwa suchtkranke Personen. Mit den schweren Lebenslagen können auch Krankheiten, wie z. B. Zwangsstörungen oder Depressionen, verbunden sein.

Nicht nur die Betroffenen selbst werden behandelt, auch die Angehörigen sind involviert und nehmen an den Therapiesitzungen teil. In der Regel betrifft der Job eines Sozialtherapeuten bzw.… Weiterlesen

Weiterbildung zum/ zur Dentalhygieniker/in

fortbildung dentalhygieneDas Berufsbild des Dentalhygienikers bzw. der Dentalhygienikerin setzt sich aus vielfältigen Aufgabenbereichen zusammen. In erster Linie ist der Dentalhygieniker bzw. die Dentalhygienikerin für die Behandlung von Zahn- und Zahnfleischerkrankungen verantwortlich.

In den Aufgabenbereich fällt auch die Aufklärung der Patienten über die Entstehung, Prävention und Behandlung von verschiedenen Zahnerkrankungen. Insbesondere die Diagnose und Therapie oraler Erkrankungen fällt in den Zuständigkeitsbereich. Auch die Erfassung und Analyse von Befunden gehört zu diesem Tätigkeitsfeld. Abschließend ist die Nachsorge ein wichtiger Teil der Arbeit.… Weiterlesen

Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft

gerontopsychiatrische fachkraft weiterbildungDie Gerontopsychiatrische Fachkraft beschäftigt sich mit der Pflege von alten Menschen, die nicht nur an altersbedingten Gebrechen, sondern auch an psychiatrischen Erkrankungen leiden. Bei diesen psychiatrischen Erkrankungen handelt es sich meist um neurologische Leiden, die durch das voranschreitende Lebensalter zum Vorschein kommen, wie beispielsweise Delir, Depressionen oder Demenz.

Um Menschen in solchen Situationen zu helfen, wenden Gerontopsychiatrische Fachkräfte vorwiegend eine medikamentöse Behandlung an. Auch unterstützen Gerontopsychiatrische Fachkräfte ihre Patienten bei der physischen Pflege, wie beim Waschen und Anziehen.… Weiterlesen

Weiterbildung zum/ zur EU-Kraftfahrer/in

eu kraftfahrer fortbildungBei der Weiterbildung zum/ zur EU-Kraftfahrer/in handelt es sich um einen aufbauenden Weiterbildungslehrgang, der Berufskraftfahrer/innen dazu befähigt, mit Kraftfahrzeugen innerhalb der Europäischen Union Güter oder Personen zu transportieren.

Aus diesem Grund ist die Weiterbildung zum/ zur EU-Kraftfahrer/in besonders für Menschen geeignet, die bereits eine dreijährige Ausbildung zum/r Berufskraftfahrer/in absolviert haben. Nach erfolgreicher Absolvierung der Fortbildung zum/ zur EU-Kraftfahrer/in wird im Führerschein die Schlüsselzahl 95 als Nachweis für die EU-Befähigung eingetragen. Die Qualifizierung zum Kraftfahrer ist in Deutschland im Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz geregelt.… Weiterlesen